Jeu en bois, Jeu écologique, Jeu de construction enfant
Jeu en bois, Jeu écologique, Jeu de construction enfant
Jeu en bois, Jeu écologique, Jeu de construction enfant
Neu
DAS EWIGE DENKSPIEL !
Français
Anglais
Allemand
Der pädagogische Wert
Jeu en bois, Jeu écologique, Jeu de construction enfant
KAPLA ist ein pädagogisches Bildungsmittel und wird auf diesem Wege in Frankreichs Kindergärten und Schulen eingesetzt. Mit einem einzigen Element, ohne jegliche Verbindungs- oder Befestigungselemente, können endlos viele dreidimensionale Bauwerke entstehen. Dieser Universal-Baustein ermöglicht dem Kind seiner Phantasie und seinen Handlungen freien Lauf zulassen.
 
Das Spiel führt das Kind in die Bereiche der Geometrie, der Physik, der Technik und der Mathematik ein und gleichzeitig sensibilisiert KAPLA den Weitblick für Formen und Volumen, sowie der Kunst und der plastischen Performance.
 
KAPLA ist ein mathematisches Spiel, ein Spiel zum Nachdenken, es beansprucht Logik genauso wie Phantasie. Es fördert kreatives Denken, unterstützt die Entwicklung der Feinmotorik, der Geschicklichkeit und das Gefühl für Koordination.
 
Das Kind kann sich allein oder gemeinsam mit anderen auf den kreativen Prozess des Bauens mit KAPLA begeben. Dabei wählt es seinen eigenen Schwierigkeitsgrad und entwickelt Techniken, die es für seine Gestaltungsabsichten benötigt. Disziplin ist hierbei genauso gefragt wie Phantasie. Soziale wie auch verbale Kommunikation werden durch das Spiel mit KAPLA unterstützt. Die Konstruktionen werden kommentiert, präsentiert, es wird in der Bauphase diskutiert auch Rollenspiele können sich entwickeln.
 
KAPLA ist ein grenzenloses Spiel und bietet Möglichkeiten und Herausforderungen für jedes Alter. Ältere Kinder kreieren komplexere Strukturen, die einen größeren Weitblick im Denken wie auch in der Handfertigkeit fordern. Das Spiel entwickelt sich gemeinsam mit dem Kind weiter und erlaubt.
 Grenzen des eigen Könnens und des Materials zu überschreiten!
Jeu en bois, Jeu écologique, Jeu de construction enfant